Dienstag, 31. März 2015

Erster Tag - Anfahrt nach Stuttgart

Bei Sonnenschein und 11 Grad losgefahren wurde es auf der A9 sehr feucht und sehr windig. So windig das meine Kartentasche vom Tankrucksack weggeflogen ist, 20Euro und meine kostenlose Adac-Deutschlandkarte...Mist!
In Bayreuth sind wir dann von der Autobahn runter und auf der Landstraße bis nach Stuttgart gefahren. Geregnet hat es auf der Landstraße nur kurz, aber gestürmt hat es mächtig. Wir haben uns wie am Nordkap gefühlt,  Schräglage bei Geradeausfahrt....

Jetzt sitzen wir hier bei Sven im Warmen und warten auf unsere Pizza.
Graupelschauer...aber erst als wir angekommen sind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen