Freitag, 25. Juli 2014

Auf Auf



So, in 2 ½ Tagen ist es soweit, die große Sommer-Tour beginnt. Statt Harz oder Alpen (da waren wir in diesem Jahr schon) soll es für Marc und mich in Richtung Norden gehen, und zwar so lange bis nur noch Wasser kommt.
Montag gegen 15 Uhr werde ich nach Wittenberg fahren, dann geht es zusammen weiter nach Rostock, wo kurz vor 23 Uhr die Fähre ablegt.

Die Kati hat noch ein paar mehr oder weniger sinnvolle Modifikationen erhalten: Sturzbügel falls ich den Bock mal umschmeiße (was nicht unwahrscheinlich ist), ein KTM-Powerparts-Sitz für die langen Strecken und der Krümmer wurde an 2 Stellen mit Hitzeschutzband umwickelt. Im Bereich unter dem Sitz – um die enorme Erwärmung des Sitzes/Oberschenkel zu verringern und im Bereich des rechten Fußes – da hatte ich mir die Hose angeschmort. Auf der Fahrt zu Marc werde ich die originale Sitzbank mitnehmen, falls sich auf der Stunde Autobahn zeigt dass der neue Sitz nicht so gut ist kann ich noch tauschen. 
Neue Reifen habe ich letzte Woche schon aufgezogen, und etwas Öl wurde dabei auch noch nachgefüllt. 

Ansonsten gibt’s nicht mehr viel zu tun, die Koffer sind fast fertig gepackt und die Mopedklamotten liegen bereit.

Hier noch ein kleines sehr feines Video, große Teile der gezeigten Strecke werden wir auch fahren.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen