Freitag, 14. Juli 2017

Fahrt in den Schwarzwald zum MZ-Treffen


Halb neun kam Marc zu mir. Um neun gings dann los Richtung Süden. An der bayrischen Grenze habe wir den zweiten Thomas mit seiner 1.000er MZ eingesammelt. Zu dritt gings per Landstraße weiter. Nur bei Stuttgart sind wir auf die Autobahn, um den dichten Stadtverkehr zu entgehen. Dafür standen wir dann auf der Autobahn im Stau….
Wetter war zum Glück ok, nur für 10 Minuten gabs mal richtigen Regen.
Halb acht sind wir dann endlich im Hotel im Schwarzwald bei Freudenstadt angekommen. Die Garage steht schon voller MZ, und 2..3 Fremdfabrikate. Schön die ganzen Leute wiederzusehen!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen